Kontakt
Martin Lenker
Forstenrieder-Park-Str. 21
82131 Buchendorf
Homepage:www.lenker.biz
Telefon:089 89398881
Fax:089 89398882

Badezimmer

Traumhaft schöne Bäder und pro­fes­sio­nel­le Bad­sanierung

Mehr erfahren
Bad

Heizung

Ihr Fachbetrieb für effiziente Heizungsanlagen

Mehr erfahren
Heizung

Barrierefrei

Eine stilvolle und praktische Lösung

Mehr erfahren
Barrierefrei

Aktuelle Themen

Martin Lenker - weil Leistung und Qualität die besten Argumente sind.

Kunden­dienst­anfrage

Kundendienstanfrage

Sie benötigen Unterstützung von unserem Kunden­dienst? Schildern Sie Ihr Problem und senden Sie Fotos mit - wir melden uns zeitnah!

Stellenangebote

Stellenangebote - werden Sie Teil unseres Teams.

Wir wollen unser Team verstärken und suchen engagierte und freundliche Mitarbeiter. Mehr erfahren Sie bei unseren Stellenangeboten.

Ihre Vorteile im Detail

Unternehmen Service Leistungen

Persönliche Betreuung und ausgezeichnete Qualität: Zwei Schlagworte, stellvertretend für viele andere unserer Vorteile.

Systematische Abwärmenutzung mit NOVELAN

Unterfränkischer Energieversorger optimiert Energiehaushalt mit NOVELAN Wärmepumpe: Systematische Abwärmenutzung des Rechenzentrums spart bis zu 100.000 Kilowattstunden Erdgas im Jahr.

Einfach wirkungsvoll. Die unterfränkische Überlandzentrale in Lülsfeld nutzt die Wärme, die ihr Rechenzentrum rund um die Uhr produziert, um ihre Büros und die Werkstatt zu heizen. Das spart jede Menge Energie und verbessert die CO2-Bilanz signifikant. Für eine optimale Energieausbeute sorgt eine Sole/Wasser-Wärmepumpe Professionell von NOVELAN.

NOVELAN WÄRMEPUMPE

Wenn die kalte Jahreszeit kommt, freut sich Alexander Wolf doppelt. Schließlich hat sein Team „Energie und Umwelt“ in der Überlandzentrale Lülsfeld dafür gesorgt, dass die gesamte Wärmeenergie, die im hauseigenen Rechenzentrum abfällt, sinnvoll genutzt wird: zum Heizen der Werkstatt und Büroräume.

Das Prinzip ist einfach: Umluftkühlgeräte entnehmen im Rechenzentrum die Abwärme. Der Rücklauf des Kühlsolesystems fließt in einen 1000-Liter-Pufferspeicher. Dieser dient der Sole/Wasser-Wärmepumpe von NOVELAN als kostenlose Energiequelle. Bei einer Wärmequellentemperatur von 22 °C hat die Wärmepumpe eine Leistung von 50 kW.

Die erzeugte Wärme fließt in einen Verteiler, der die Heizdecken in Werkstatt und Büros versorgt – insgesamt rund 500 Quadratmeter beheizte Nutzfläche. Mit einer Wärmequellen-Temperatur von 22 °C und der Vorlauftemperatur von 35 °C erreicht das System einen geradezu sensationellen COP von 7,0.

Um die Gerätelaufzeit zu erhöhen und ein Takten des Kaltwassersatzes zu verhindern, teilte das Team um Alexander Wolf das System in einen Primär- und einen Sekundärkühlkreislauf auf. In den zweiten Kreislauf ist ein 2.000-Liter-Pufferspeicher eingebunden.

Einfach – und günstig

Der Effekt ist enorm, wie Alexander Wolf erklärt: „Bei einem Strompreis von 18 Cent pro Kilowattstunde kommen wir auf einen Wärmearbeitspreis von 4,0 Cent pro Kilowattstunde.“ Die Nutzung der Abwärme mit Einbindung der NOVELAN-Wärmepumpe ist damit deutlich günstiger als der Standard-Heizbetrieb der Überlandzentrale mittels Erdgas-Brennwertkessel.

Die Jahresarbeitszahl übrigens beträgt bei einer maximalen Systemtemperatur von 55/45 °C stolze 4,48. Vor allem aber: „Unsere Berechnungen ergeben dabei eine Einsparung von mehr als 100.000 Kilowattstunden Erdgas pro Jahr, das spart beim Einsatz von Naturstrom 25 Tonnen CO2 jährlich.“

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Aktuelle News

Wir halten Sie über Neuigkeiten und interessante Entwicklungen auf dem Laufenden.

ganzheitliche Farbkonzepte mit Viega

Viega ermöglicht ganzheitliche Farbkonzepte

Viega ermöglicht ganz­heit­liche Farb­konzepte für Dusche, Bade­wanne und WC.

Visign for More 200 von Viega

Visign for More 200

„Visign for More 200“ wurde mit dem renommierten Gütesiegel „Design Plus powered by ISH 2019“ ausgezeichnet.

Bau­kin­der­geld

Kinder

ACHTUNG: Das Baukindergeld kann nur noch für Vorhaben (Neubau oder Kauf) beantragt werden, wenn bis spätestens zum 31.12.2020 ein Kaufvertrag oder eine Baugenehmigung vorliegt.

Zusammen­arbeit

Zusammenarbeit mit Architekten

Sie, als Kunde aus dem Bereich Pla­nung und Architektur, benötigen einen zuverläs­sigen Partner der Ihre Visionen versteht und fristgerecht ver­wirklicht?

Austauschprämie für Ölheizungen

Austauschprämie für Ölheizungen

Raus mit der Ölheizung! Jetzt mit der Austausch­prämie für Öl­hei­zungen bis zu 45 % Ihrer Investitions­kosten als Zuschuss erhalten.

Wavin goes Wacken

Wavin goes Wacken

Erfolgreiche Kooperation wird im Jubiläumsjahr fortgesetzt – Wavin organisiert Azubi-Projekt in Wacken.

VitrA Aquacare von VitrA Bad

VitrA

VitrA Aquacare: Inn­ovativ und kosten­günstig – Der integrierte Trink­wasser­schutz für WCs mit Bidet­funktion von VitrA Bad.

DuoFresh Modul von Geberit

Geberit DuoFresh

Frische Luft für jedes Bad - Geberit DuoFresh Modul: Geruchs­ab­saugung bei Unterputz-Spül­kästen nach­rüsten

Starck T von Duravit

Starck T Badaccessoires

Nach über 25 Jahren entwirft Philippe Starck neue Accessoires für Duravit.

Zum Seitenanfang